Anzeige der Artikel nach Schlagwörtern: IAM

Des einen Freud, des anderen Leid: während die Neuwagenkäufe für die Hersteller immer noch zufriedenstellend ausfallen, wird sich der „Service-Kampf“ um die Fahrer junger Baujahrsgruppen (bis 4 Jahre alte PKW) weiter verschärfen. Die OES-Werkstätten wollen diese Kunden weiter an sich binden, der freie Aftermarket hat sie ebenfalls im Visier.
Freigegeben in wolk after sales experts
who-is-who-der-deutschen-autoteile-distributionDer Konzentrationsprozess und die Internationalisierung im Teilegroßhandel schreiten immer schneller voran. 
Da fällt es nicht leicht immer alles im Auge zu behalten. Auf dem diesjährigen GVA Kongress hat dies Helmut Wolk von wolk after sales experts mit seinem Vortrag eindrucksvoll dargestellt. Doch um strategisch wichtige Entscheidungen zu treffen braucht es Wissen und vor allem den Überblick über einen Markt.
Freigegeben in wolk after sales experts
//