Anzeige der Artikel nach Schlagwörtern: diesel

Laut dem Kraftfahrt-Bundesamt sind aktuell 27,7% der in Deutschland zugelassenen PKWs Dieselfahrzeuge. Somit stieg Diesel PKW Bestand um 1,1% gegenüber dem Vorjahreswert von 26,6%. Dieser Trend zeichnet sich bereits seit einigen Jahren ab. Grund sind die niedrigeren laufenden Kosten von Dieselfahrzeugen und der Preisvorteil im Vergleich zum Benzin.

Hersteller von dieselspezifischen Teilen wie Glühkerzen, Einspritzsystemen und indirekt auch Turboladern begrüßen diese Tendenz, da sich neue Spielräume für den Ausbau des Distributionsnetztes auftun. So lassen sich mit den richtigen Informationen fundiertere Entscheidungen für Vertriebsmaßnahmen oder Mailings präziser und effektiver planen.

Freigegeben in wolk after sales experts
//