Dienstag, 30 Oktober 2012 16:11

Erfolgreiche Beratung beim Fahrzeugdienst Silberstedt

Fahrzeugdienst Silberstedt nutzt Werkstatt PRO-FIT

Volker Johannsen, Inhaber des Fahrzeugdienstes Silberstedt in der Nähe von Schleswig, wollte seinen Betrieb mal von einem Spezialisten optimieren lassen und beauftragte die Unternehmensberatung Wolk After Sales Experts mit der Optimierung seiner Geschäftsabläufe.
5 Tage lang analysierten wir die Geschäfts- und Organisationsabläufe, haben uns durch Bilanzen gearbeitet und checkten die Einkaufspreise bei den Lieferanten.
“Diesmal lag mein Schwerpunkt hauptsächlich bei Organisation und Einkauf”, berichtete Unternehmensberater Michael Quack nach seiner Rückkehr. “Aber so ist das bei Werkstatt PRO-FIT: Jeder Beratungsauftrag ist individuell und Werkstatt PRO-FIT ist darauf ausgelegt, flexibel auf die jeweilige Situation reagieren zu können”.

Das Werkstatt-Team ist begeistert

Schon am ersten Tag stand auch eine Mitarbeiterbesprechung auf dem Plan. Die Informationen und Wünsche des Mitarbeiter-Teams werden aufgenommen und an die Geschäftsleitung weiter kommuniziert. “Ich habe gute Erfahrungen damit gemacht, dass erste Gespräch ohne Geschäftsleitung nur mit den Mitarbeitern zu führen”, erklärt der Unternehmensberater. “Ich kann dann ganz gut die Stimmung im Team aufnehmen und erkenne schnell, wo der interne Schuh drückt. Alle Punkte werden notiert und abgearbeitet.” Am Ende des Beratungsprojektes waren die Mitarbeiter begeistert: “Jetzt weht ein frischer Wind im Betrieb. Wir haben dringend benötigtes Werkzeug erhalten und auch neue Arbeitskleidung. Wir sind voll motiviert, die neuen Betriebsabläufe umzusetzen”.

Optimierte Einkaufspreispreise für mehr Rendite

“Sie kaufen ihre PKW-Ersatzteile zu teuer ein”, so die knappe Zusammenfassung der Einkaufspreisanalyse. Nach einem Vergleich der Einkaufspreise von über 150 Artikeln wurde festgestellt, dass bei den PKW-Teilen eine Einkaufsoptimierung von 20% möglich ist. “Bei einem PKW-Teilebedarf von ca. 60.000 € pro Jahr kommen so bis zu 12.000 € zusammen”, so Volker Johannsen. “Allein mit dieser Optimierung hat sich die ganze Beratung mehr als bezahlt gemacht.

Staatliche Förderung für Unternehmensberatungen

Am Ende der 5 Tage wurde das nötige Software-Programm, um die staatlichen Fördermittel für die Unternehmensberatung zu beantragen. Seit dem 1.1.2012 können die Anträge nur noch Online gestellt werden. Auch solche Dienstleistungen sind Teil der Werkstatt PRO-FIT Potenzialberatung. Sobald der Abschlussbericht fertig ist, kann Herr Johannsen die staatlichen Fördermittel von 50 % der Beratungskosten beantragen.


Letzte Änderung am Freitag, 25 Januar 2013 09:24

Medien

NULL