Mittwoch, 24 Juni 2015 14:04

Autoteile Webshops in Deutschland

Das sogenannte Internetzeitalter ist nun bereits ca. 20 Jahre alt. Eine größere Bedeutung des Internets als Verkaufskanal begann erst mit dem populär werden von eBay in Deutschland. Seit ca. 2002 ist auch der Autoteilehandel im größeren Maße vertreten. Zu einem Massenphänomen ist er erst in den letzten Jahren avanciert, so dass der gesamte Umsatz von Autokomponenten (Teile, Reifen, Zubehör, Chemikalien) über den Verkaufskanal Internet mittlerweile bei schätzungsweise etwas über 2 Mrd. Eur liegt. Die Wachstumsrate des E-Commerce Segments wächst jährlich immer noch in einem zweistelligen Bereich und ist noch weit davon entfernt, eine Sättigung erreicht zu haben.

autoteile online marktplaetzeDes weiteren ist zu beobachten, dass sich die ersten Großgekaliber herauskristalisieren, die ähnlich große Umsätze generieren, wie der ein oder andere große klassische Teilehändler. Die zwei großen Marktplätze eBay und Amazon sind ebenfalls ganz enorme Einflussgrößen, die in Zukunft den Markt in Bewegung halten werden. So hat eBay Motors mit Autoteilen und Zubehör einen geschätzten Gesamtumsatz von ca. 980 Mio EUR und erschließt mit dem Angebot von Autowartungs- und Reparaturleistungen ganz neue Kundengruppen. Amazon ist im Autoteilesegment noch weit abgeschlagen. Allerdings wächst dieses Unternehmen in einem rasanten Tempo, so dass hier in nicht allzu ferner Zukunft ein weiteres Schwergewicht heranwächst, welches es vor allem versteht, die vom Kunden geforderten Bedürfnisse nach Bequemlichkeit und Vertrauen zu befriedigen. 

Über den neuen Verkaufskanal haben es teils ganz neue, sowie kleinere unbekannte Marktteilnehmer geschafft, in Umsatzgrößen zu gelangen, die bisher nur den großen im Markt ihren waren. Selbstverständlich sind auch die geläufigen Teilegroßhändler aktiv, wobei diese nicht mit Ihren bekannten Marken im Vordergrund stehen wollen. Hier liegen uns leider keine offiziellen oder validen Information vor, die eine Übersicht über solche Zugehörigkeiten erlauben würden. Vor allem haben Ketten mit eigenem Filialsystem enormes Potenzial den Onlinehandel mit der 'Offlinewelt' auf lukrative Weise zu verzahnen. 
Es ist also an der Zeit,den E-Commerce Markt als Verkaufskanal zu beobachten und zu beschreiben, wie wir von Wolk after sales experts es mit dem gesamten Automotive Aftermarket schon seit vielen Jahren praktizieren. 
Dieser Report nimmt sich zum Ziel, die gewichtigsten online Player im deutschen Markt darzustellen und diese in eine logische Systematik einzugliedern, um dem interessierten Leser mehr Überblick und Transparenz über dieses Marktsegment zu verschaffen. 

Da die realen Umsatzzahlen äußerst schwer zu recherchieren sind, wurden hier mehrere Faktoren zur Einschätzung einbezogen. Die genannten Umsatzzahlen sind daher mit Vorsicht zu genießen und stets zu hinterfragen. Wir haben des weiteren bewusst darauf verzichtet, diesen Report mit weiteren Marktvolumina über einzelne Produktgruppen zu überfrachten. Allerdings können wir bei Fragestellungen über die online umgesetzten Marktvolumina einzelner Produkte und Produktgruppen mit unseren Tools behilflich sein. Für Ihre Kritik oder Anregungen haben wir immer ein offenes Ohr und freuen uns über den persönlichen Austausch.

Car parts webshops in Germany
Preis: 1.250 ,- EUR (online Flippingbook / Druck +75,- EUR)
Hier bestellen



autoteile webshops verteiluVerteilung der untersuchten online Autoteilehändler nach Spezialisierung. (n=108)
Letzte Änderung am Freitag, 03 Juli 2015 13:13

Medien

NULL