Donnerstag, 06 Februar 2014 16:58

Wütschner ist jetzt international

Die Firma Wütschner Fahrzeugteile GmbH mit Sitz in Schweinfurt hat den österreichischen Teilgroßhändler Leitner in Amstetten gekauft. Die neugegründete Leitner KFZ Teile GmbH ist mit vier Standorten in Österreich vertreten und beschäftigt 50 Mitarbeiter.
Leitner ist Mitglied der Kooperation ATP Österreich, die wiederum der GROUPAUTO International angeschlossen ist. Wütschner ist Mitglied der Coparts, die zusammen mit der Select AG die Kooperation GROUPAUTO Deutschland vertritt und ebenfalls zur GAUI gehört. Mit einem Umsatz von 75 Mio. € (2011) zählt Wütschner zu den größten Teilegroßhändlern in Deutschland.

http://www.wuetschner.eu/
Quelle: Auto Auto und eigene Recherchen.
Letzte Änderung am Donnerstag, 06 Februar 2014 17:02

Medien

NULL